Kunstweg am Reichenbach
 
Kunstweg am Reichenbach

Diethard Blaudszun

Diethard Blauszun
Wasserspiegel; 2009, Edelstahlblech, Länge 28 m

Eine neue Quelle ist am Waldhang aufgebrochen, schlängelt sich den Berg hinab, um alsbald wieder zu verschwinden. Ist über Nacht erstarrt

Diethard Blaudszun

1941 in Königsberg geboren
   
seit 1950 lebt und arbeitet in Baden und im benachbarten Elsaß